Freiwilligenagentur f•e­•e Buchholz i.d.N.
Aktiv in Buchholz

Das ist f·e­·e­

In einer gemeinsamen Initiative haben 2017 drei Buchholzer Vereine – nämlich das Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop, das Bündnis für Flüchtlinge sowie der Kinderschutzbund-Harburg-Land – die Freiwilligenagentur f·e·e gegründet. Ein vom Bundesfamilienministerium ausgegebenes Förderprogramm „Engagierte Stadt“ machte es möglich. Mit der Finanzhilfe verschiedener Stiftungen zielte das Programm auf die nachhaltige Stärkung Bürgerschaftlichen Engagements als ganz wesentliche Säule für Demokratie ab. 50 deutsche Städte wurden so gefördert. Die Freiwilligenagentur f·e·e ist das gute Ergebnis für Buchholz!

Von Anfang an besteht eine enge Kooperation mit der Buchholzer Stadtverwaltung. Träger der Freiwilligenagentur f·e·e ist der Verein „Treffpunkt für Frau und Familie e. V.“, besser bekannt als Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop. Seit März 2020 ist f·e·e dort ansässig.