Gesuche

Dringend gesucht aus aktuellem Anlass:

Caritas und Diakonie suchen Ehrenamtliche, die sich im Projekt „Energiespartipps vor Ort“ engagieren möchten. Wenn Sie Interesse haben und nähere Informationen wünschen, sprechen Sie uns an.

 

So BUNT kann das Ehrenamt sein

Engagieren Sie sich für……

Kinder

  • Betreuung einer Kindergruppe mit Migrationshintergrund
  • Betreuung Spielkreis und Mutter – Kind – Gruppe
  • Mittagstisch- und Nachmittagsbetreuung (Kl.1-4)
  • Unterstützung Schulbücherei / Mensa
  • Lehrerunterstützung für ukrainische Kinder
  • Begleitung von Trauerarbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern
  • Lesepaten für Grundschüler
  • Begleitung von Grundschulklassen beim Experimentieren und Entdecken
  • AG – Angebote für Grundschüler (z. B. tanzen, musizieren, kochen…)
  • Zeit für Kinder (zeitlich begrenzte Betreuung von Familien mit Kleinkindern)
  • Begleitung / Betreuung von Auszubildenden

 
Senioren

  • Privat zu Hause / in Seniorenheimen:
    • Besuchsdienst mit und ohne Hund
    • Begleitung für Spaziergänge, Einkäufe, vorlesen, Spiele
    • Musikbegleitung: Klavierspieler zur Unterhaltung und zum Mitsingen
  • Handy- und Computerschulung / -sprechstunde
  • Kaffeeausschank
  • Übungsleiter für Singkreis
  • Betreuung beim Spielenachmittag

 
Migration

  • Café International (Betreuung & Beratung von Flüchtlingen)
  • Sprachunterricht Flüchtlingen (Sprache / Behörden etc.)
  • Formularlotsen

 
Gesundheit und Soziales

  • Für Menschen mit Behinderung / Freizeitgestaltung einzeln oder in einer Gruppe (Begleitung für Konzerte, Fitnessstudio, Spaziergänge, Walking, Fahrdienst)
  • Begleitung der Bewohnervertreter in einem Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung
  • Tagesbetreuung von Behinderten in der Wohneinrichtung
  • Koordination und Betreuung von Ehrenamtlichen in einer Behinderteneinrichtung
  • Ideengeber für Freizeitgestaltung (Wandern, Basteln, Kino, Ausgefallenes ) für jung und alt
  • Betreuung von Demenzerkrankten bzw. Delir (keine Pflege)
  • Einkaufshilfe für Veranstaltungsort in Holm-Seppensen
  • Hospizbegleitung
  • Unterstützung im Weltladen (Deko, Verkauf, Kasse, Lager etc.)
  • Krisenintervention
  • Sanitätsdienst auf Veranstaltungen
  • Erste-Hilfe-Trainer für bzw. in Ausbildung
  • Taucheinsätze
  • Aufsicht und Rettungsdienst in Schwimmbädern und an Gewässern
  • Beistand und Begleitung von Opfern einer Straftat
  • Lotsendienst im Krankenhaus
  • Mitwirkung beim Einsatz für Menschenrechte
  • Fahrdienst mit eigenem PKW zur Selbsthilfegruppe für Schlaganfallpatienten
  • Nachbarschaftshilfe für Senioren und Pflegebedürftige
  • Backen für kleine gemeinnützige Gruppe am Donnerstag im MGH Kaleidoskop
  • Unterstützung im Kaufhaus Fundus (Warenannahme & Verkauf)
  • Kaffeeausschank im Museum (1 x monatlich sonntags
  • Betreuung des Tauschschranks

 
Natur & Umwelt

  • gutachterliche Stellungnahmen im Umweltbereich
  • Aktion naturfreundliche Gärten
  • Katastrophenschutz
  • Klimaforum / Unterstützung Team Konsum und Ernährung
  • Energieberater für Spartipps vor Ort
  • Mitarbeit und Betreuung bei Solarenergie
  • Gartengestaltung und Pflege im Heitmatmuseum
  • Aufbau einer Imker- und Insektengruppe

 
Tiere

  • Lesehund für Kinder und Senioren mit eigenem Hund
  • Betreuung von Kleintieren und zugehöriger Wäsche und Reinigung
  • Tierschutz bedrohter Tierarten im Meer
  • Arbeiten auf dem Gnadenhof (Haus- und Nutztiere)

 
Kunst, Kultur & Kirche

  • Speisen- und Getränkeausschank bei Veranstaltungen
  • Museumsarbeit (Archivierung, Führungen)
  • Bühnendarsteller für Theatergruppe
  • Ideengeber und Umsetzer von eigenen Kursen
  • Mithilfe im Kunstverein
  • Auf- und Ausbau finnischer Kunst und Kultur / städtepartnerschaftlicher Austausch

Sport

  • Hilfe beim Schwimmunterricht (Kinder ab 5 Jahren)
  • Assistenz für Kindertrainung
  • Übungsleiter für Breitensport

 
Organisation, Verwaltung & Öffentlichkeitsarbeit

  • Vorstandsarbeit ( Vorsitz, Schatzmeister, Schriftführer, Revisionsleitung)
  • Verwaltungstätigkeiten für Büro, Mitglieder, Gebäude, Technik etc.
  • Öffentlichkeitsarbeit auf Veranstaltungen
  • Fundraising
  • Pressearbeit
  • Erstellung einer Webseite

 
Handwerk & Technik

  • Museumshandwerk: Backen, weben, schmieden
  • Unterstützung beim Mahltag in historischer Mühle in Holm (Handwerk, backen, Verkauf)
  • Kochen wie zu Großmutters Zeiten auf altem Herd
  • Backen im Lehmofen
  • Bühnenbau
  • Kostümschneiderei
  • Experimententwicklung
  • Fotografieren und Digitalisierung von Museumsgegenständen
  • Elektriker im Museumsbetrieb

 
Sonstiges

  • Helfende Hände (Reparaturen an Fahrzeugen und Räumlichkeiten, Fahrzeuge zur Werkstatt bringen, Catering etc.)
  • Hausmeister für Schulungszentrum und Gartenanlage

 
Sporadis (einmalige oder kurzzeitige Einsätze)

  • zum Beispiel: Hilfe bei Veranstaltungen (Kartenkontrolleure , Getränkeausschank bei Veranstaltungen etc.)

Trotz dieser Vielfalt ist dies nur ein Ausschnitt. Es gibt noch viel mehr Möglichkeiten sich zu
engagieren und Neues zu entdecken. Lassen Sie sich gerne beraten:

Freiwilligenagentur f·e·e

Steinstraße 2 (im Mehrgenerationshaus Kaleidoskop), 21244 Buchholz
Sprechzeiten: mittwochs 09.00 – 12.00 Uhr / donnerstags 17.00 – 19.00 Uhr

Tel.: 0176 / 54639639

@ fee@freiwilligenagentur.net
www.fee-buchholz.de

Wir freuen uns auf Sie !

Cookie Consent mit Real Cookie Banner